04…Dänemark!

Ausschlafen…endlich!
Wäre ja jetzt nicht unbedingt so, dass wir Frühaufsteher sind;
Aber irgendwie war/ist dann doch immer ein wenig Druck da, wenn Du weißt, wieviele Kilometer zurückgelegt werden müssen,
um das Tagesziel zu erreichen. Und die Ziele waren doch immer recht großzügig in einiger Entfernung gesteckt.
Umso besser, dass wir heute nur knappe 250km zurücklegen müssen, um nicht nur die „kleinen“ Kinder glücklich zu machen:
Das Legoland wird angepeilt, und das ist mehr als nur machbar!
ALFI spuckt mich gegen 9 hinaus in einen trübgrauen Nordseetag, dichte Wolken hängen tief und versprechen Regen.
In der Nacht hat es ordentlich abgekühlt, und ich freu mich über Islandwetter.
Eigentlich wollte ich mit den Kids noch an den Strand, Nord- oder Ostsee wäre mir egal gewesen, aber bei dem Wetter…
na mal sehen, was noch kommt.
…Regen kommt.
Zwar nicht in groben Mengen, aber es nieselt immer wieder munter vor sich hin, und nach einem gemütlichen Frühstück,
dem alltäglichen Rauswurf der Kids aus ALFI und dem Auftrag, den Spielplatz unsicher zu machen,
bereiten wir alles für eine Abfahrt vor:
Die chemische Toilette wird entleert, ebenso das Abwasser.
Ein Check, ob ALFI noch genug Öl hat, zaubert mir ein entspanntes Lächeln ins Gesicht: alles gut, noch nichts verbraucht!
Also dann, auf nach Dänemark.
Die Fahrt ist entspannt und ein wenig langweilig – die Kids lernen zuerst, dann dürfen sie am DVD Player fernsehen.
Und ehe wir uns versehen, machen wir bereits in Dänemark eine kurze Pause, um schon bald darauf vor den Toren des Legoland´s zu stehen.
Schnell eingecheckt am Nahen Campingplatz, und dann nichts wie rein ins Vergnügen – beim Stellplatz ist automatisch ein 2-Tages-Ticket dabei, und da wir morgen am Abend bereits weiterfahren nach Hirtshals (Fährhafen), bleibt uns nur der heutige Nachmittag und eben morgen.
4 Stunden haben gereicht, wir sind müde, die Kinder (noch) nicht.
Es ist 23:25Uhr, Tini sieht noch etwas fern, Samuel baut seinen Lego Ferrari (Version Sebastian Vettel).
Ich tippe die Zeilen, aber gleich ist Schluss für heute!
Stay tuned, morgen geht´s weiter!

Der Song zum Tag: hier

 

<= zurück              MAIN PAGE           hier geht´s weiter =>