Sölden 2015 – Damen

Es könnte kein besseres Auftaktwetter geben.

Die Sonne strahlt vom Himmel, keine Wolke weit und breit –

der Schnee funkelt – und die Aufregung steigt.

Nur noch wenige Minuten, und dann geht sie endlich los, die Skisaison 2015/16.

Nach einem (aus technischer Sicht) erfolgreichem 1. Durchgang beim Riesentorlauf der Damen

habe ich nach dem Start der Helmkamera im 2. Durchgang etwas Zeit,

um mich meiner Leidenschaft, der Fotografie, zu widmen.

Eine kleine Reportage über die Vorbereitungen, bevor es dann hinein ins Starthaus

und raus auf die Weltcup-Piste geht…

Speziell „beobachtet“ wurden dabei Tina Weirather (#7) und Mikaela Shiffrin (#5)